Kamiza Shu Mei Kan Wien Dojo
Kamiza Shu Mei Kan Wien Dojo

„Indem man sein Herz befreit, lässt man freie Bewegungen entstehen. Indem man seinen Körper frei bewegt, erschafft man ein Herz, das durch nichts festgehalten werden kann.“

Sensei Nobuyoshi Tamura, 8. Dan Aikido, im Mai 2000

 

“Der SHU MEI KAN Wien Dojo wurde zur körperlichen und geistigen Ertüchtigung errichtet. Nun liegt es in den Händen anderer, diesen Raum zur Kulturstätte zu entwickeln.”

arch-jpn K. Mitani, im Mai 2000